Links 2017-09-22

Politisches zum Wahl-Wochenende…

  • Politik als Luxus
    Wer sich nicht einmal eigene Kinder zutraut hat keine Nerven für den Luxus Politik.
  • Schulzzug: Veränderung! Ach nee, doch nicht.
    Allerdings ist die Wahl nur solange bizarr, wie man davon ausgeht, die Menschen wählten, um etwas zu bekommen, und seien überzeugt, CDU und FDP könnten dieses Etwas geben.
  • Perspektivlosigkeiten
    tl;dr: Die Wahl ist gelaufen, es gibt nichts zu wählen. Ich geh trotzdem wählen, weil ich keinen Trump-Effekt haben will.
  • Seit ich bei #G20 war, habe ich Angst
    Ich habe mich noch nie so unwohl im Nachgang meiner Arbeit gefühlt, wie jetzt nach den G20-Protesten. Und das liegt nicht vordergründig an den Aktionen militanter Gewalttäter im Schanzenviertel.
  • Des Faschodrives neuste bürgerliche Fassade
    Man kann von einer weltweiten Lust am Totalitären sprechen, am Autokratischen, an uneingegrenzter staatlicher Gewalt und einfachem Freund/Feind-Denken.
  • Chronik des Überwachungsstaates
    Vor allem seit der Jahrtausendwende erlassen Bundesregierungen Gesetze, die kontinuierlich Grund- und Freiheitsrechte abbauen, indem Überwachung ausgedehnt wird.

Leave a Reply

(Spamcheck Enabled)